Onlinekurse Weiterbildung

Unsere Onlinekurse sind

Selbstlernkurse (autodiaktisches Selbststudium)

zur Erfüllung der Weiterbildungspflicht für Makler und Verwalter

nach dem Konzept „Buch & Kurs„, das heißt: Im jeweiligen Ausbildungsbuch stehen die fachlichen Inhalte und der Onlinekurs besteht vor allem aus vielen Tests (multiple choice – zum Anklicken) zum Nachweis der obigen Weiterbildungspflicht. 60% richtige Antworten müssen zum Bestehen des Kurses erreicht werden.

MABV Weiterbildungspflicht

Makler- und Verwalter-Onlinekurse zum Nachweis nach MaBV- seit 2018. Mehrere Hundert Teilnehmer/-innen haben im letzten Jahr unsere Onlinekurse (meistens) erfolgreich, einige auch sehr erfolgreich absolviert.

> Makler-Weiterbildungskurs

zur Erfüllung der Weiterbildungspflicht, inklusive Teilnahme-Urkunde ab 60% richtige Test-Antworten und die gesetzlich vorgeschriebene „Erklärung über die Erfüllung der Weiterbildungsverpflichtung“ zur Bestätigung der gesetzlich verlangten 20 Lernstunden. Kompletterfüllung der Weiterbildungspflicht mit diesem Kurs!

Wir empfehlen jedoch dringend, unser > Makler-Ausbildungsbuch VORAB zu studieren, denn Learning by doing und der Besuch von Veranstaltungen reichen nicht aus, um den Kurs zu bestehen.


———————————————–

Hinweis: Unsere Onlinekurse werden jedes Jahr im Sommer, also Juni/Juli überarbeitet.

So auch dieses Jahr. Anmeldungen sind wieder möglich ab 15.8.2021. Kursgebühren ab 75,00 Euro inkl. Mwst.

> Verwalter-Weiterbildungskurs

zur Erfüllung der Weiterbildungspflicht,

jeweils inklusive Teilnahme-Urkunde ab 60% richtige Test-Antworten und die gesetzlich vorgeschriebene „Erklärung über die Erfüllung der Weiterbildungsverpflichtung“ zur Bestätigung der verlangten 20 Lernstunden (Kompletterfüllung!)

Wir empfehlen jedoch dringend, unser > Verwalter-Ausbildungsbuch VORAB zu studieren, um den Onlinekurs zu bestehen, denn Learning by doing und der Besuch von Veranstaltungen reichen nicht aus.

Hinweis: Unsere Onlinekurse werden jedes Jahr im Sommer, also Juni/Juli überarbeitet (4. Auflage).

So auch dieses Jahr. Anmeldungen sind wieder möglich ab 15.8.2021. Kursgebühren ab 75,00 Euro inkl. Mwst.